Startseite » Schlagwörter Archiv: Saale Bulls 1B

Schlagwörter Archiv: Saale Bulls 1B

Saale Bulls 1b gewinnen erstes „Heim“spiel gegen Kojoten Erfurt

Das Jahr 2014 hat mal wieder einige Veränderungen für das hallesche Eishockey und auch für die Helden der zweiten Reihe von den Saale Bulls 1b mit sich gebracht. Nicht nur eine neue Halle (der Sparkassen-Eisdom) ist deren Heimstätte geworden, sondern auch sportlich haben sie in der Landesliga Thüringen nach dem freiwilligen Abstieg aus der Regionalliga Ost eine neue Heimat gefunden. ...

Mehr lesen »

Eislöwen 1B holen sich drei Punkte von Saale Bulls 1B

Am Sonntagabend trat die Mannschaft der Saale Bulls 1B gegen die zweite Mannschaft der Eislöwen Dresden im heimischen Eisdom an. Und so hatte es die Bulls auch wieder mit einer mehr als schweren Aufgabe, nach der deutlichen Niederlage gegen die ECC Preussen Berlin mit 1:16 vor einer Woche, zu tun. Denn in dieser Woche war nun der Meister der letzten ...

Mehr lesen »

Deutliche Niederlage gegen die Preussen

Ein wenig chaotisch war der Start für die Regionalligamannschaft der Saale Bulls am späten Sonntagnachmittag in der neuen Heimstätte an der Messe, denn es stand das erste Heimspiel der Saison an und da müssen sich erst so einige Dinge einspielen. Aber mit ein wenig Verspätung ging es dann auch auf dem Eis los und es stand dann wohl einer der ...

Mehr lesen »

Mitgliederversammlung zur Zukunft des ESV

Aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um die Eissporthalle (siehe hier und hier) wurde am vergangenen Dienstag im Penalty eine außerordentliche Mitgliederversammlung des ESV Halle einberufen, denn die Mitglieder sollten über den aktuellen Stand informiert werden und es waren noch eine Entscheidungen für die Zukunft zu treffen. Am Anfang begrüßte der erste Vorsitzende des Vereins Thomas John zusammen mit seinem anwesenden ...

Mehr lesen »

Wieder zurück ins Spiel und zum Sieg gekämpft

Die Jungs von der zweiten Mannschaft der Saale Bulls hatten es zum „Großkampftag“ der Regionalliga Ost im Rückspiel mit den Black Dragons 1B zu tun. Diese konnten im spannenden Hinspiel mit 3:4 auswärts geschlagen geben und so brachte allein diese Tatsache einiges an Spannung ins Spiel. Denn, wie bereits im Vorbericht geschrieben, die Thüringer wollte wenigstens diese 3 Punkte für sich ...

Mehr lesen »

Regionalliga am Sonntag – Überraschung in Berlin

Am letzten Sonntag war „Großkampftag“ in der Regionalliga Ost, denn alle Mannschaften spielten und hatten es teilweise mit harten Brocken zu tun. Dabei gab es einige zu erwartende Ergebnisse, aber auch eine Überraschung war dabei. Den Anfang machte der Schlittschuh Club Berlin, welcher die Bombers aus Bad Muskau zu Gast hatte. Die Berliner gingen als eindeutiger Favoriten ins Spiel und ...

Mehr lesen »

Sieg nach Penaltyschießen gegen Devils

Am Sonntagabend spielte auch die zweite Mannschaft aus unserer Nachbarstadt gegen die Devils aus Dresden, welche aufgrund der Saison als Favoriten ins Spiel gingen. Der LEC trat mit einer leicht veränderten Mannschaft und Grigori Schmidt im Tor an. Es war ein recht körperbetontes Spiel, welches von einer Menge Strafen für beide Seiten geprägt war. Das ganze gipfelte dann in einem ...

Mehr lesen »

Verstärkung auf dem Eis für die Regio

Die Regionalligamannschaft der Saale Bulls hatte seit dieser Woche eine Verstärkung auf dem Eis bekommen. Und diese Verstärkung ist kein Unbekannter in Halle (Saale), denn es ist Normen Müller, welcher nach 4 Jahren Enthaltsamkeit wieder auf halleschen Eis steht. Seine aktive Karriere startete er nach den verschiedenen Jugendmannschaften bereits im Jahr 1999 bei den Eisbären Juniors Berlin und spielte dort ...

Mehr lesen »

Niederlage gegen den Tabellenzweiten

Im Gegensatz zum Auswärtsspiel gegen den ETC Crimmitschau  musste das Spiel gegen die Dresdner Eislöwen 1B nicht abgesagt werden, da zumindest ein paar mehr Spieler wieder verfügbar waren. Und so ging es mit einer kleinen Rumpftruppe in der heimischen Volksbank Arena gegen den Tabellenzweiten der Regionalliga Ost. Die Voraussetzungen durch die Mannschaftsgröße sollten das Spiel nicht wirklich einfach gestalten, aber ...

Mehr lesen »

Spielabsage in der Regionalliga

Auch nach dem Spiel gegen die Dresden Devils hat sich bis jetzt der Kadersituation  der Bulls nicht verbessert. Und es sollte vor dem Auswärtsspiel in Crimmitschauer noch schlimmer werden, da weitere Spieler aufgrund der Arbeit und privaten Verpflichtung ausfielen. Und damit ein Antreten gegen die U22-Mannschaft vom ETC Crimmitschau nicht mehr möglich war. Aus diesem Grund wurde auch die Reizleine ...

Mehr lesen »