Startseite » Schlagwörter Archiv: MEC 04 (page 6)

Schlagwörter Archiv: MEC 04

Saale Bulls bringen 3 Punkte aus Sachsen mit

Nur wenige Stunden nach dem spannenden Sieg nach Verlängerung gegen FASS Berlin standen die Bulls unter freiem Himmel dem Team von Tornado Niesky gegenüber. Diese konnten sich beim letzten Heimspiel am Buß- und Bettag gegen die Jonsdorfer Falken mit 4:0 recht deutlich durchsetzten. Und auch aus dem ersten Spiel (Endstand 4:3) gegen die Tornados waren die Hallenser gewarnt mit voller ...

Mehr lesen »

Deutliche Niederlage gegen die Preussen

Ein wenig chaotisch war der Start für die Regionalligamannschaft der Saale Bulls am späten Sonntagnachmittag in der neuen Heimstätte an der Messe, denn es stand das erste Heimspiel der Saison an und da müssen sich erst so einige Dinge einspielen. Aber mit ein wenig Verspätung ging es dann auch auf dem Eis los und es stand dann wohl einer der ...

Mehr lesen »

Saale Bulls zerlegen Scorpions

Nach den deutlichen Niederlagen der Saale Bulls gegen die Piranhas Rostock waren wohl die Fans der Hallenser mit sehr gemischten Gefühlen nach Hannover gefahren, denn die Frage war ob die Aufwärtstrend aus den letzten Spielen weiter fortgesetzt werden kann oder ob es diese Saison nicht mit den Punkten im Nord-Ost-Pokal klappen soll. Und es stand den Bulls auch kein einfacher ...

Mehr lesen »

Der erste Auswärtsdreier

Die Spieler der Saale Bulls haben es trotz mehr als schlechter Voraussetzungen endlich geschafft die Leistungen aus dem Heimspiel mit nach Sachsen zu nehmen und dort das Freitag begonnene fortzusetzen. Aber danach sah es zu Beginn des Spiels noch nicht wirklich aus, denn nachdem die Anreise der Mannschaft in die hinterste Ecke Sachsens nach Jonsdorf aufgrund eines Staus noch weiter ...

Mehr lesen »

Der MEC ist wieder zurück

Es dauerte mal wieder eine gefühlte Ewigkeit am Freitagabend bis bei den Saale Bulls im heimischen Eisdom der Knoten platzte und endlich das erste Tor für sie fiel. Denn auch im Spiel gegen die Wild Boys Chemnitz konnten sich die Bulls ihre Torchancen erspielen, aber auch weiterhin nicht erfolgreich abschließen. Deutlich zeigte sich dies auch beim Penalty in der achten ...

Mehr lesen »

Leipzig holt sich Derbysieg

Es stand am Freitag das erste Derby der neuen Eishockeysaison an der Saale an und das es keine einfache Aufgabe werden würde war wohl allen bewusst, denn die Saale Bulls hatten den ungeschlagenen Tabellenführer der Oberliga Ost zu Gast im Eisdom. Und die unterschiedlichen Kräfteverhältnisse in diesem Spiel machten sich den 1500 Zuschauern nicht nur in der Mannschaftstärke (13 Hallenser ...

Mehr lesen »

Wallpaper – Saale Bulls – Oktober 2013

Auch wenn der Oktober nun so langsam seinem Ende zu geht, aber seit Anfang des Monats läuft nun die neue Eishockey-Saison in Halle (Saale) und in der Oberliga Ost. Aus diesem Grund möchte ich eine Idee aus dem letzten Jahr wieder aufgreifen und nun wieder in jedem Monat ein passendes Wallpaper mit einem Spieler der Saale Bulls und dem Spielplan ...

Mehr lesen »

Derbyzeit im Zelt

Große Ereignisse werfen im Eisdom in Halle ihre Schatten voraus, denn das erste Derby mit dem „Erzrivalen“ aus der Nachbarstadt Leipzig steht am morgigen Freitag auf dem Spielplan. Und es wird wohl ein Spiel werden, welches diese Saison etwas verändern wird, denn es wird auf jeden Fall eine Serie bzw. eine Tradition zu Ende gehen. Die Icefighters treten am Freitag ...

Mehr lesen »

Auch in Rostock kein Sieg in Sicht

Am Sonntagmittag machten sich die Spieler der Saale Bulls und 7 Fans aus Halle auf den Weg an die Ostsee, denn die Piranhas waren für das Rückspiel im Nord-Ost-Pokal der Oberliga bereit und konnten zum ersten Mal in dieser Saison mit der vollständigen Mannschaft antreten. Bei den Bulls sah dies schon ganz anders aus, denn Trainer Otoupalik musste auf Ehrhardt, ...

Mehr lesen »

Saale Bulls können Tornado stoppen

Im halleschen Eisdom waren am Freitagabend die Tornados aus Sachsen zu Gast, doch den Wind auf dem Eis machten die Bulls. Die Hallenser stellten dieses Mal gleich von Spielbeginn an klar wer Herr im Haus ist und zeigten eine spielerische Überlegenheit gegenüber den Nieskyern. Und so konnten die Angriffe zum Teil nur mit recht harten Aktionen gestoppt werden, welches Strafen ...

Mehr lesen »