Eisbären Juniors unterliegen Tabellenführer knapp

Am heutigen Freitagabend mussten sich die  Eisbären Juniors dem aktuellen Spitzenreiter der Oberliga Nord-Ost den Dresdner Eislöwen wegen eines unnötigen Fehler in der Abwehr mit 4:5 (1:2, 1:2, 2:1) geschlagen geben. Die Gäste aus Sachsen lagen im Spiel bereits in klar in Führung, aber die Juniors konnten sich noch einmal zurückkämpfen. Im letzten Drittel kamen die kleinen Eisbären auch zum ...

Mehr lesen »

Eisbären Juniors setzen sich gegen Bayreuth Tigers durch

Die Juniors hatten es am Donnerstagabend auf heimischen Eis mit den Tigers aus Bayreuth zu tun und konnten die Partie nach anfänglichen Startschwierigkeiten für sich entscheiden. Am Ende konnten sie sich mit einem 5:3 (0:0/5:2/0:1) drei Punkte in der Oberliga Ost sichern. Bilder zum Spiel gibt es bei   [pe2-image src=“http://lh6.ggpht.com/-RZ1RtbqZLn4/TiimRxVGkaI/AAAAAAAAAQ8/mQd8STE1OGI/s144-c-o/Bayr-6.jpg“ href=“https://picasaweb.google.com/103612451236773259292/EisbarenJuniorsBayreuth28102004#5631934158256640418″ caption=““ type=“image“ alt=“Bayr-6.jpg“ pe2_single_image_size=“s200-c“ ] [pe2-image src=“http://lh6.ggpht.com/-8BIRU1Wy_SI/TiimSALpb4I/AAAAAAAAARA/CSTs8AAX9HQ/s144-c-o/Bayr-2.jpg“ href=“https://picasaweb.google.com/103612451236773259292/EisbarenJuniorsBayreuth28102004#5631934162243514242″ ...

Mehr lesen »

Überraschender Sieg der Juniors gegen die Preussen

Irgend etwas muss Andreas Brockmann geahnt haben. Denn obwohl sein Team klarer Favorit war, sprach der Trainer des BSchC-Preussen vor dem Lokalderby in der Oberliga Nord-Ost gegen den Tabellenletzten aus dem Ostteil der Stadt   von einer schweren Aufgabe. Zu schwer, wie sich zeigte, denn die Eisbären Juniors feierten vor einer mit 886 Zuschauern ungewöhnlich großen Kulisse im Wellblechpalast mit dem ...

Mehr lesen »

Juniors unterliegen den Eislöwen

Die Eisbären Juniors hatte am Sonntagnachmittag Gäste aus der sächsischen Landeshauptstadt in Form der Eislöwen Dresden. Diese führen seit Start der neuen Oberligasaison diese erfolgreich an und zeigt in Können auch im Wellblechpalast. Zwar konnten die Juniors im ersten Drittel mit zwei Toren von Tom Fiedler (Ausgleich zum 1:1) und Thomas Schenkel (Ausgleich zum 2:2), aber im Mittelabschnitt machten die ...

Mehr lesen »

Weitere Herausforderungen am kommenden Wochenende

Ein erfolgloses Wochenende liegt hinter den Berlinern, ob das kommende Wochenende und die damit verbundenen Spieltage drei und vier ebenfalls mit einer Nullpunkterunde enden wird, ist durchaus von nicht weit her gegriffen. Bekleckerten sich die Hohenschönhausener in den ersten beiden Spielen nicht gerade mit Ruhm, so sieht es weitläufig auch nicht gerade nach Besserung aus. Alleine die zwölf Gegentore – ...

Mehr lesen »

Niederlage im ersten Auswärtsspiel gegen Blue Lions Leipzig

Zum Saisonauftakt trafen am Freitagabend die Eisbären Juniors auf die Blue Lions aus Leipzig und es war schon vor dem Spiel, dass es wohl nicht einfach für die Eisbären werden würde, denn man traten gegen einen der Favoriten aus der Nordgruppe im Kampf um Aufstieg an. Aber auch gegen so eine Mannschaft kann man dagegen halten und das eine oder ...

Mehr lesen »

Mit Neuwied und Leipzig zwei harte Brocken zum Start

Auch für das Nachwuchsteam der Eisbären Berlin, den Eisbären Juniors, wird es ab Freitag ernst. Der Ligenspielbetrieb, der unter den Fahnen der ESBG laufenden Oberliga Nord-Ost, beginnt für die Youngsters aus Hohenschönhausen. Die jetzt unter Chefcoach und Ex-Eisbären-Stürmer Jeff Tomlinson geleitete Truppe feiert somit sein Comeback in Deutschlands dritthöchster Spielklasse! Bis 2001 war das damalige Gesamtberliner Nachwuchsprojekt bereits in der ...

Mehr lesen »

Eisbären Juniors wollen mit drei Ausländern in die Oberliga starten

Eigentlich verstehen sich die Eisbären Juniors als ein Projekt, bei dem hauptsächlich der einheimische Nachwuchs gefördert und gefordert werden soll. Aufstrebende Talente, wie Florian Busch, Frank Hördler, Youri Ziffzer, Christoph Gawlik oder Nils Liesegang, sollen unter der Führung der Trainer Jeff Tomlinson (Oberliga) und Andreas Gensel (DNL) nach und nach an die Deutsche Eishockey Liga (DEL) herangeführt werden. Doch auch ...

Mehr lesen »

Neuer Eisbär aus Kanada

Der neuste Eisbär trägt den Namen Richard Müller und wurde vor 22 Jahren in Richmond (Kanada) geboren. Er wird mit einer Ausländerlizenz ausgestattet in der Oberligamannschaft zum Einsatz kommen und wenn er, wie erwartet wird, die deutsche Staatsbürgerschaft erhält mit einer Förderlizenz im DEL Team spielen. In den letzten Jahren war er im Team der University of Calgary und zuvor ...

Mehr lesen »

Sieg im zweiten Testspiel gegen Jadehaie Wilhelmshaven

Am zweiten Tag des Stadionfestes waren ein paar „alte Bekannte“ bei den Eisbären Juniors zu Gast. Es handelt sich um die Mannschaft der Jadehaie aus Wilhelmshaven, welche in den letzten Saison Gegner der Juniors in Aufstiegsrunde zur Oberliga und in den Pokalspielen waren. Dies Mal waren sie aber nicht zu einem Punktspiel gekommen, sondern zu einem Freundschaftspiel in der Vorbereitungsphase ...

Mehr lesen »