Die Kojoten kommen zum zweiten Heimspiel

Nach dem nicht ganz so gelungenen Start in die neue Saison und der  Niederlage im ersten Spiel der noch jungen Saison der Thüringenliga geht es kommenden Sonntag 04.11.2012 um 18:30 Uhr in der Volksbank Arena  weiter. Es steht das Spiel der Saale Bulls 1C gegen die Kojoten von SC  Medizin Erfurt auf dem Plan und dies wird wohl kein einfaches ...

Mehr lesen »

Die Nachwuchspiraten kommen an die Saale

Am kommenden Freitagabend, dem 23.11.2012, haben sie Saale Bulls 1b  um 20:00 Uhr, und damit zur besten Eishockeyzeit,  ihr zweites Heimspiel gegen die U22-Mannschaft des ETC Crimmitschau. Da es im Spiel gegen die Regionalligameister der letzten Saison wohl nicht einfach werden wird  würden sich die Bulls über die Unterstützung der Fans sehr freuen. Und da die erste Mannschaft der Saale ...

Mehr lesen »

Schüler erringen Platz 1 der Tabelle

Die Schülermannschaft der Spielgemeinschaft von Young Saale Bulls und ESC Dresden konnte nach einem erfolgreichen Wochenende 6 Punkte aus der Hauptstadt mitbringen. Es standen zwei Spiele gegen die  Spielgemeinschaft von OSC und FASS Berlin auf dem Spielplan. Bereits das Spiel am Samstagnachmittag konnte die Young Bulls klar mit 3:11 für sich entscheiden und so sollte es am darauf folgenden Morgen ...

Mehr lesen »

Piratenfolk zum Mitsingen

Ein Trend in der Mittelalter-Folk-Szene scheint im Moment das  Piratengenre zu sein, denn einige Gruppen haben sich nun dieses Themas  angenommen. Fast scheint es so, dass Fluch der Karibik einen neuen Trend mit seinem Erfolg ausgelöst hat, denn es werden immer mehr Gruppen. In  unterschiedlichster Ausgestaltung sind diese Gruppen nun zu finden. Und  so ist nicht nur „Santiano“ erfolgreich auf ...

Mehr lesen »

Nach Führung folgt doch die Niederlage

Im zweiten Heimspiel der Saale Bulls 1C ging es wieder gegen Erfurt,  aber in diesem Fall gegen die Kojoten vom SC Medizin Erfurt, welche am   Sonntagabend in der halleschen Volksbank Arena gastierten. Das letzte  Heimspiel wurde gegen die Kojoten noch mit 2:10 verloren und deshalb  hatten sich die Bulls als Ziel gestellt besser mitzuhalten und nicht so  deutlich unterzugehen. Und ...

Mehr lesen »

Bulls werden zu Drachentötern

Zum zweiten Saisonspiel führte es die Saale Bulls 1B am vergangenen  Samstagabend in die thüringische Landeshauptstadt, wo sie in der  Regionalliga Ost (4. Liga) auf die zweite Mannschaft der Black Dragons  trafen. Seit dem ersten Spiel waren bereits 6 Wochen vergangen und es  konnte noch so einiges an Training bei den Bulls nachgelegt werden. Und  so hatte sie nun auch ...

Mehr lesen »

Es geht nach Thüringen zu den Drachen

Nach den zwei Verschiebungen der Spiele der Saale Bulls 1B gegen den  ESV Dresden und F.A.S.S. Berlin 1B geht es nun ins zweite Saisonspiel  der Regionalliga Ost 2012/2013. Und es geht dieses Mal auswärts gegen  die Black Dragons Erfurt 1B in der Kartoffelhalle aufs Eis. An dieser  Stelle musste sie zwar in der letzten Saison in der Vorrunde eine 4:2  ...

Mehr lesen »

Zum Jahresausklang zu den Sachsenteufeln

Zum Jahresausgang ging es für die Saale Bulls am 22.12.2012 nach Dresden zu den Devils. Jedoch leider nur für einen sehr kleinen Teil der Mannschaft, da diese durch Krankheit und berufliche Verpflichtungen sehr ausgedünnt war. Und nahmen nur 10 Spieler, im Gegensatz zu den anderen Spielen, die Fahrt im privaten Pkw in Richtung sächsische Landeshauptstadt auf. Und die unruhige Anreise ...

Mehr lesen »

Wallpaper – Saale Bulls – Dezember 2012

Zum Jahresende gibt es wieder ein neues Wallpaper mit einem Spieler der Saale Bulls und dem Spielplan für Dezember hier kostenlos in den Größen 1600 x 1200 und 1920 x 1080 zum Download. In diesem Monat in die Wahl für das Wallpaper Dustin Halloschan gefallen. Die Wallpaper zum runterladen gibt es hier.

Mehr lesen »

Zweites Auswärtsspiel bringt keine Punkte

Die Young Saale Bulls Knaben traten bereits am Freitagnachmittag  gegen den Nachwuchs der Wild Boys Chemnitz in ihrem zweiten  Auswärtsspiel der Saison an. Aber in diesem Spiel lief es nicht so gut,  wie gegen Dresden Mitte Oktober. Die Bulls konnte zwar das erste Drittel mit einem Treffer von Max Pietschmann für sich entscheiden. Aber spätestens zum zweiten Drittel legten die ...

Mehr lesen »