Startseite » Eishockey » Niederlage des LEC gegen die Preussen

Niederlage des LEC gegen die Preussen

Am Sonntagabend hatte die Mannschaft vom LEC die 1B-Mannschaft der ECC Preussen Juniors auf heimischen Eis zu Gast und mussten so gegen die unmittelbaren Tabellennachbar um wichtige Punkte antreten. Es fehlte den Leipziger Julian Grund, welcher wohl einer der Torgaranten in Leipzig ist und es machte das Spiel wieder schwieriger.

Es ergab sich ein recht ausgeglichenes Spiel um die Punkte und somit auch um den letzten Platz in der Regionalliga Ost, welchen vor dem Spiel die Leipziger inne hatte und mit den 3 Punkten die Preussen hätten überholen können.

Doch letztendlich gelangen den Preussen die besseren Schüsse und sie holten die 3 Punkte in der Dicolor-EisArena Taucha für sich.

Somit bleibt Leipzig auf dem letzten Tabellenplatz und die Preussen konnten sich durch das bessere Torverhältnis an die Saale Bulls auf Platz 8 vorbeischieben.

Endstand: 4:6 (0:0 /3:4/ 1:2)

Über Ralf John

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.